Der Umwelt verpflichtet

Für uns als stark regional verwurzeltes, fränkisches Familienunternehmen ist die Erhaltung und der Schutz unserer Umwelt ein wichtiger und unumgänglicher Aspekt in unserer Gesellschaft. Der globale Klimawandel, der Erhalt der biologischen Vielfalt sowie der schonende Umgang mit Ressourcen rücken immer deutlicher in unseren Alltag.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, durch den Einklang wirtschaftlicher Grundsätze mit ökologischen Anforderungen einen Beitrag zum Schutz unseres Lebensraums zu leisten, um eine natürliche Lebensgrundlage für heutige und zukünftige Generationen zu schaffen und zu sichern.

Bereits mit der Zertifizierung unseres Umweltmanagementsystems nach ISO 14001 im Jahr 2016 haben wir den Grundstein in Sachen Umweltschutz gelegt, um klare Ziele und Maßnahmen kontinuierlich zu überwachen, zu beurteilen und zu verbessern.

Ressourcen- und Energieeffizienz, positive Einflüsse in die Kreislaufwirtschaft sowie umweltbewusste und nachhaltige Verantwortung sind für uns deshalb zentrale Säulen unserer Firmenphilosophie und spiegeln sich in unserer Umweltpolitik wider, nach deren Leitlinien wir unser Unternehmen ausrichten.

  • Ein schonender Umgang mit knappen Ressourcen, die Eindämmung und Minimierung von Umweltbelastungen sowie eine ständige Verbesserung der Umweltleistungen sind für uns die wesentlichen Gesichtspunkte unserer Umweltpolitik.

 

  • Für unsere Abfallwirtschaft gilt vorrangig, das Müllaufkommen so gering wie möglich zu halten, Abfälle konsequent zu trennen und sie damit vielfältig verwertbar zu machen. Unser Motto lautet: „Vermeiden vor Vermindern vor Verwerten.“

 

  • Ein besonderes Anliegen ist uns eine gute und enge Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten, um sicherzustellen, dass unsere Schlachttiere alle Anforderungen an nachhaltige Produktion, Qualität und Tierschutz erfüllen.
  • Die Einhaltung der an uns gestellten bindenden Verpflichtungen sowie firmeninterner Richtlinien zum Umweltschutz sehen wir als selbstverständlich.

 

  • Durch Informationen über umweltrelevante Vorgänge und geeignete Schulungsmaßnahmen zum Thema Umweltschutz vermitteln wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das notwendige Verantwortungsbewusstsein und motivieren sie, einen selbständigen aktiven Beitrag zur Umsetzung unserer Umweltschutz-Maßnahmen am jeweiligen Arbeitsplatz zu leisten.

 

  • Ein offener und sachlicher Dialog mit unseren Kunden und der Öffentlichkeit ist uns wichtig, um ein besseres gegenseitiges Verständnis zu ermöglichen.

Als unsere bedeutenden Umweltziele wurden folgende Punkte erörtert und bestimmt:

  • Kontinuierliche Reduzierung des Energie- & Wasserverbrauchs
  • Minimierung des Müllaufkommens
  • Gesundheitliche Unversehrtheit und Sensibilisierung unserer Mitarbeiter

 

Wir sehen den Umweltschutz als wichtigen Bestandteil in unserem Unternehmen und sind deshalb auch Mitglied im Umweltpakt Bayern. Der Umweltschutz betrifft uns ALLE!!!

Der Mensch ist nicht das Produkt seiner Umwelt – Die Umwelt ist das Produkt des Menschen! - Benjamin Disraeli –

Schlachtabrechnung

Dominic Amon

Telefon: 09131 / 8263 - 16
Fax: 09131 / 8263 - 19 
E-Mail schreiben